23.03.09

Wieder mal Fimo geknetet

Die letzte Woche habe ich wieder mal meine Fimo-Schachtel hervorgenommen und neue Sachen ausprobiert. Besonders stolz bin ich auf meine erste Rose. Es brauchte zwar etwas Geduld und Zeit, aber so schwer war's eigentlich gar nicht.
Was dann aus den einzelnen Perlen genau wird, weiss ich noch nicht so genau. Eigentlich wollte ich ja nie Schmuck aus Fimo machen, aber dieses Hert z. B. oder auch die grossen Kugeln wären sicher schön als Anhänger.


Aus den kleinen werden dann wieder solche Anhänger für Schlüsselbund oder Tasche

Ich habe vorgestern noch einige neue Farben gemischt, ihr dürft also gespannt sein, was daraus noch wird.



Kommentare:

Bastelpaula hat gesagt…

Hey ha gestr ds st.moritz imnä Ladä vernuh, dass es uf Monebone widr ganz schöni Fimosachä hed! ;-) Da hani doch hütt grad miässä go luägä! Soooooo schön! Du bisch dr Hammer!

Anonym hat gesagt…

Deine Rose ist wunderschön! Die Modelle sehen einfach toll aus - gratuliere!

LG Martina