15.06.16

Was ist hier los?

 Gar nichts in letzter Zeit!... Eine so lange Blogpause gab es noch nie bei mir! Was ist der Grund? Es gibt eigentlich keinen... Keine tragischen Ereignisse, keine langer Urlaub... Aber irgendwie fehlte in letzter Zeit einfach die Lust dazu. Warum weiss ich nicht, aber ich wollte mich zu nichts zwingen.
 Ich hab genäht, wenn auch nicht viel. Ich hab viel neuen Schmuck gemacht. Ich war in den Veloferien rund um München. Ich hab wieder eine Dinnerrunde organisiert, gekocht und gegessen. Ich habe viele schöne Dinge erlebt, geschaffen und fotografiert, die ich euch normalerweise umgehend präsentieren würde. Aber wie gesagt, fehlte die Lust dazu...
 Heute habe ich in der Regenverschnaufpause diesen Mohn in unserem Garten fotografiert. Und hatte Lust, ihn euch zu zeigen. Daneben blühen nur orangene, er ist der einzige in rosa, einfach wunderschön.
 
 
Nach und nach werde ich euch hoffentlich bald meine kreativen Sachen zeigen, die entstanden sind und noch entstehen. Bis dahin gehabt euch wohl! 

Kommentare:

Paulas Haus hat gesagt…

Ha leider wägem schnädärä vergässä ds luegä! ;-) Wunderschön!!!!!
Liebä Gruess

Zauberpunkt hat gesagt…

liebe Mini
wunderschön dieser Mohn!! Er ist eine Pflanze, die mich immer wieder fasziniert:-)
Mit meinem Blog geht es mir grad wie Dir... irgendwie fehlt der Pfuff .
Hoffen wir, dass wir beide bald wieder mehr Blogenergie finden;-)
Grüsse dich herzlich
Nicole

Babajeza hat gesagt…

Rosa Mohn? Noch nie gesehen. Er ist wunderschön. LG Regula