31.03.10

Fimo, Fimo....

Sieht das nicht aus wie ein wunderschöner fremder Planet. Das ist die grosse Kugel vom mittleren Hänger von ganz nah

Hier seht ihr eine Fimokugel, die vor dem Backen in Salz gewälzt wurde, das man dann hinterher ganz einfach abwaschen konnte, diesen Tipp habe ich von hier

















Das sind sie nun, die neuesten Fimo-Hänger für Schlüsselbund, als Taschenbaumler oder wo auch immer.

Kommentare:

Nathalie hat gesagt…

Wunderschöne Anhänger hast du gemacht!
Toll was du alles aus Fimo herstellst!
Liebe Grüsse Nathalie

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Sehr schöne Farbzusammenstellungen!
Grüße von
Mara Zeitspieler

Lyras hat gesagt…

De magnifiques couleurs!
Bravo!!

Anonym hat gesagt…

Liebe Moni

Die Sachen sind alle sagenhaft schön!!! Auch die Röckli sind einmalig.
Ich möchte dir und Paula ein riiieesiges Kompliment machen, ihr seid so was von kreativ....
Schade,wohne ich zu weit weg um den Ostermarkt zu besuchen....
Herzliche Grüsse nach Engelberg
Lizzi Motti-Langenstein

Tante Meen hat gesagt…

Liebe Moni,

bin nun deine 50 Leserin. Deine Blogigkeiten sind so wundervoll!!! Freue mich immer wieder tolle FimoKnetigkeiten von anderen zu sehen. ich Bin dem ja auch verfallen,wie so vielen anderen Sachen, hänge derzeit aber noch am Filz.

viele Grüßle Marlen