17.10.10

Wohnzimmer DAS FINALE

Nun ist es soweit und ich öffne euch die Tür zu unserm neuen Wohnzimmer:
 Zuerst nur ein wenig...
 ...dann ganz
 Hier seht ihr den vorderen Teil mit dem Esstisch und meiner Nähecke und den Durchganz zum hinteren Teil
  Das ist dann der hintere Teil mit Sofa, Cheminee und Fernseher etc.

 Hier noch die Ecke mit dem neuen Bücherregal neben dem Sofa
 Dann der Blick vom Sofa auf den vorderen Teil


Ja, so sieht das jetzt aus. Falls ihr nochmal schauen wollt, wie es vorher war, schaut hier.
Ich fühl mich sehr wohl und vor einer Woche haben wir das ganze mit ein paar Freunden und Familie gefeiert. Sicher kommt nach und nach noch das eine oder andere dazu, vor allem meine Nähecke ist noch nicht feritg eingerichtet, suche z. B. noch eine kleine Kommode mit vielen kleinen Schublädchen für die Aufbewahrung vom Kleinkram wie Bänder etc. Muss mal auf Brocki-Tour. Aber man muss ja auch noch Pläne für die Zukunft haben, nicht dass einem noch langweilig wird... ;-)
Wünsche allen noch einen schönen Sonntag, bei uns hat sich die Umgebung meinem Wohnzimmer angepasst, es schneit...

Kommentare:

Anita hat gesagt…

Hey Moni, eychäs neiä Wohnzimmer isch super schen wordä, ä Traim! Äs dicks Komplimänt!!!
Liäbä Gruäss
Anita

fünffach's hat gesagt…

Hallo Moni

Soeben habe ich deinen Blog entdeckt und bin fast erstarrt vor Ehrfurcht!!
Du hast das alles selber gestrichen!!!*Wau* Kannst du deinen rechten Arm überhaupt noch bewegen???

Ich habe vor über einem Jahr nur die Fensterrahmen gestrichen und seither doktere ich an der Achsel rum...endlich wirds etwas besser.

Und dann die Decke! Sowas Aufwändiges!
Das Sofa hast du auch gleich noch überzogen...sag mal, hat dein Tag etwa 50 Studen?? Du hast ja auch noch ein schnuckeliges Kleinkind...

Auf jeden Fall kannst du mächtig stolz auf dich sein:-) Es ist super geworden, bravo!

Auch deine Näharbeiten finde ich allerliebst.

LG Christine