28.03.12

Überraschung

Gestern Abend habe ich eine Tomate aufgeschnitten und nicht schlecht gestaunt... zuerst dachte ich Igitt Würmer, aber bei genauem Hinsehen entdeckte ich, dass die Tomate wohl den Frühling spürte und sich vermehren wollte. Die einzelenen Samen trieben Sprossen. Sie schmeckten wie Kresse  und so wurde die Tomate trotz ihres Fortplanzungstriebs gegessen.
Habt ihr schon mal sowas gesehen, also ich nicht.

Kommentare:

sabigleinchen hat gesagt…

Doch ich, letztes Jahr hatten wir gleich mehrere solche Tomaten zu Hause. Mir waren die ehrlich gesagt nicht geheuer, hab mich nicht getraut das zu essen :D. Hab das vorher auch noch nie gesehen.

Balla'sReich hat gesagt…

Hatte ich auch schon mal. Fand es zum anschauen schon sehr wäh und hab sie dann kompostiert.
Grüessli
Barbara

Aus Freude am Machen hat gesagt…

Noch nie gesehen. Und wie gehts deinem Magen :-?
Lg Franziska