10.11.14

Und Barbie bekommt auch ein Drehkleid

 Wobei sie sich gar nicht drehen muss, damit das Kleid nach aussen geht.
 Damit können jetzt Elina und Barbie im Partnerlook auf die Piste!
Das nähen dieses Mini-Kleidchens hat Kindheitserinnerungen geweckt...Ich durfte ja nie Barbies haben ( jeder hat so sein Kindheits-Trauma...), aber ich durfte bei meiner Freundin mitspielen. Und schon in ganz jungen Jahren habe ich für ihre Barbies Kleider genäht und gestrickt... und jetzt nach so langer Zeit, durfte ich wieder mal. Hat Spass gemacht!

Kommentare:

Paulas Haus hat gesagt…

Hammer! Mier hättid au nu äs Barbie ;-)

Kleefalter hat gesagt…

Wow, das Barbiekleid ist zauberhaft, wie auch das Kleidchen für deine Nichte im letzten Post. Toller Schnitt und Stoffwahl.
Liebe Grüsse
Kleefalter

sabigleinchen hat gesagt…

So ein schönes Barbiekleid, super :D. Ist mir allerdings ein Rätsel wie man sowas kleines näht :D.
Mein Kindheitstrauma sind die vom Papa versteckten Modems... gekappte Internetverbindung. Horror. Aber damals war Internet auch so saumässig teuer. Barbies hatten wir dafür aber ;)